Grusswort

Die Individualität des Menschen spiegelt sich in der Abschiednahme wider. Die Gestaltung der Trauerfeier, die Wahl des Bestattungsortes oder die Pflege der Grabstätte: Kein Trauerfall ist wie der andere. Als Bestatter sind wir verantwortlich für den würdevollen Umgang mit dem Verstorbenen, stehen zugleich aber auch den Hinterbliebenen beratend und unterstützend zur Verfügung.

Seit 1897 ist Süßmann Bestattungen als traditionelles Familienunternehmen in Hildesheim ansässig. Unsere Kunden schätzen die angenehme Atmosphäre unserer Räumlichkeiten mit eigener Kapelle, Abschiedsraum und Bewirtungsmöglichkeiten mit Blick auf die historische Altstadt.

Verschaffen Sie sich hier auf unserer Website einen Überblick, was wir für Sie tun können – und nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitergehende Fragen haben.

Ihr Team von Süßmann Bestattungen

Im Trauerfall Ihre erste Anlaufstelle

Mit dem Tod eines Menschen öffnet sich für die Hinterbliebenen die mit Worten kaum zu beschreibende Gefühlswelt der Trauer. Sie kennt kein Muster und folgt keinen Regeln, sie bahnt sich immer ihren Weg und überdeckt den ganzen Alltag.

Auch für uns als Bestatter ist der Umgang mit einem Trauerfall keineswegs Routine. Die Persönlichkeit des Verstorbenen hervorzuheben, verlangt individuelles Handeln, und die Trauer der Hinterbliebenen bedarf unserer besonderen Aufmerksamkeit. Im Trauerfall ist Süßmann Bestattungen in Hildesheim Ihre erste Anlaufstelle. Wir entlasten Sie von vielfältigen Formalitäten und sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen. Nehmen Sie sich die Zeit, sich der Trauer zu widmen. Wir kümmern uns derweil um die Notwendigkeiten, die mit einer würdevollen Bestattung verbunden sind.

Beraten, unterstützen und entlasten

Auf dem Fundament eines vor langer Zeit gegründeten Handwerksbetriebes führen wir ein modernes und kundenorientiertes Bestattungsunternehmen. Der würdevolle Umgang mit dem Verstorbenen und eine umfassende Betreuung der Hinterbliebenen sind unsere wichtigsten Aufgaben.

Mit großem persönlichen Engagement beraten, unterstützen und entlasten wir die Angehörigen. Auch nach der Beerdigung stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Wir leisten unsere Arbeit mit hoher Kompetenz und Transparenz.

Das Vertrauen unserer Kunden ist unsere wichtigste Motivation. Und das bereits seit mehr als 120 Jahren.

Persönliche Nähe, hohe Kompetenz

Wir sind vom Ursprung her ein Familienunternehmen, in dem alle mithelfen und sich dem vielfältigen und anspruchsvollen Aufgabenspektrum des Bestatters verpflichtet fühlen.

Elke Süßmann
Inhaberin
Beratung, Auftragsbearbeitung, Organisation und Durchführung der Bestattungen, Trauerdruck

Axel Süßmann
Inhaber
Versorgung der Verstorbenen, Organisation und Durchführung der Bestattungen

Enno Süßmann
Fertigstellung der Särge, Mitarbeiter bei Abholung und Versorgung
der Verstorbenen sowie Durchführung von Trauerfeiern, Behördengänge



Sabine Wulf

Beratung, Auftragsbearbeitung, Organisation und Durchführung der Bestattungen, Trauerdruck

Werner Aschemann
Versorgung der Verstorbenen und Durchführung von Trauerfeiern

Hans-Joachim Sporleder
Mitarbeiter für Trägerdienste bei Abholung der Verstorbenen und auf dem Friedhof

Maßgeschneiderte Unterstützung

Im Trauerfall sind wir von Süßmann Bestattungen in Hildesheim Ihre erste Anlaufstelle. Wir kümmern uns um alle obligatorischen Aufgaben und stehen Ihnen kontinuierlich beratend und unterstützend zur Seite. Unsere Leistungen orientieren sich an Ihren individuellen Wünschen.

Im Einzelnen:

  • Jederzeit erreichbar
  • Persönliche Beratung in unseren Räumen oder im Rahmen von Hausbesuchen
  • Durchführung von Erd-, Feuer-, Baum- und Seebestattungen
  • Transparente Kostenermittlung vor Auftragserteilung
  • Überführungen im In- und aus dem Ausland
  • Hygienische Versorgung des Verstorbenen: Waschen, Einkleiden mit persönlicher Kleidung oder Sterbetalar, Einsargung
  • Ausrichtung der individuellen Abschiednahme und Aussegnung
  • Auf Wunsch Aufbahrung und Trauerfeier in unserer hauseigenen Trauerhalle
  • Bewirtung für bis zu 50 Personen im hauseigenen Trauercafé mit Dachterrasse
  • Große Auswahl an Särgen, Urnen, Erinnerungsschmuck und Mini-Urnen
  • Blumenschmuck nach Ihren Wünschen: Sarggesteck, Kränze, Gestecke, Handsträuße, Blütenblätter etc.
  • Erledigung der Formalitäten: Standesamt, Termine, Bestellungen Friedhof, Krematorium, Rentenanträge, Abmeldungen, Versicherungsleistungen
  • Erstellung von Trauerdrucksachen und Danksagungen im eigenen Hause, Beratung und Erstellung bei Zeitungsanzeigen
  • Bestattungsvorsorge

Solides und zeitgemäßes Handwerk in vierter Generation

Paul Süßmann *1868 † 1949

Der 1868 in Hennersdorf im Landkreis Reichenbach (Schlesien) geborene Paul Süßmann ließ sich 1897 mit der Gründung eines Bestattungs- und Tischlereibetriebes in Hildesheim nieder und erwarb später das Grundstück an der Goschenstraße 51 hinzu – bis heute der Firmensitz des Familienunternehmens.

Paul Süßmann *1899 † 1991

Im September 1935 ging die Firma in die Hände von Paul Süßmann jun. über. Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges wurde der Betrieb, das Lebenswerk von Vater und Sohn, in Schutt und Asche gelegt. 1947, im Jahr des 50-jährigen Bestehens des Betriebes, wurde das Unternehmen an alter Stelle wieder aufgebaut.

Gerhard Süßmann *1934 † 2008

1948 trat auch Gerhard Süßmann als Lehrling in den Betrieb ein. Ab 1975 übernahm er die Gesamtführung des Unternehmens. Mit seiner Ehefrau Erika Süßmann, die 1982 mit in die Firma eintrat, konnte Süßmann Bestattungen erweitert und ausgebaut werden. Es wurde ein großer Ausstellungsraum für das Bestattungsgeschäft errichtet und 1988 das erste Überführungsfahrzeug angeschafft. Süßmann Bestattungen entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer angesehenen Institution in Hildesheim.

Axel Süßmann *1969

In der nunmehr vierten Generation übernahm Axel Süßmann 1999 den Familienbetrieb. Axel Süßmann und Elke Süßmann gaben dem Bestattungsunternehmen eine persönliche Note.

Aufgrund der Veränderungen und Ansprüche in der Bestattungskultur wurde 2006 eine Trauerhalle für Aufbahrungen und Trauerfeiern errichtet. Damit wurde ein würdevoller und individueller Rahmen für Trauer und Abschied geschaffen. 2008 wurde der Service mit einem Hauscafé für die Nachfeier und als Ort für Begegnung und Gespräche erweitert. Dieses Angebot ist in Hildesheim und Umgebung einzigartig.

Seit 2017 leitet Axel Süßmann das Unternehmen gemeinschaftlich mit Elke Süßmann.